17.04. Leipzig

17.04.2016 Leipzig

Auf zum letzten Konzert der zweiten Etappe..... kleine Aufregung nach dem Frühstück im Hotel in Zwickau: Frank vermisste seinen Ehering, oops - alles durchsuchen, Koffer nochmal auspacken, das komplette Zimmer auf den Kopf gestellt – nada! Alle haben mitgeholfen, aber der Ring tauchte erst kurz vor der Abfahrt auf. Er war tatsächlich im bereits geleerten Wäschesack des Hotels, in welchem die gewaschenen Klamotten zurück aufs Zimmer gebracht worden waren.... und der wäre dann wohl im Müll gelandet.....aber es gab Gott sei Dank ein Happy End! :-)

Um 14:30 Uhr sind wir dann losgefahren Richtung Leipzig. Dort angekommen haben wir nach unserer Bandbesprechung die Prinzen begrüsst, die am heutigen Showtag unsere Special Guests waren. Wir hatten viel Spass mit den Jungs in der Garderobe und auch beim Soundcheck auf der Bühne, dort haben wir ein paar Durchläufe unseres gemeinsamen Auftritts gemacht und dann für die Presse noch "geposed" :-)

18:00 Uhr – na was? Den knurrenden Magen befriedigen mit super leckerem Abendessen! Danach gingen Vera und Sarah Klima auf die Bühne, um die Leipziger so richtig anzufachen für die kommende PUR Show.

Es war ein klasse Abend, tolle Stimmung und ein Highlight war natürlich, als die „local heroes“, die Prinzen eine kurze "Ich denk an dich" a capella Einlage brachten und dann zusammen mit uns „Du musst ein Schwein sein...“ anstimmten. Die Lena Variante danach kam auch gut bei Euch an, oder?

Unser Besuch bei Euch in Leipzig hat sich auf jeden Fall gelohnt, ihr wart mega gut drauf und wir sind nach der Show auch mega gut drauf, glücklich und zufrieden ins Auto gestiegen und gleich noch in der Nacht alle nach Hause gefahren, wo wir uns die nächsten Tage ein bisschen ausruhen werden.....

Also noch mal ein Happy End  :-)

Wir sehen uns in Aschaffenburg!

prinzen1

leipzigselfie

Beim Soundcheck war es auf einmal ganz schön voll auf der Bühne